Herrliche historische Residenz im Zentrum der Stadt Maruggio auf drei Ebenen mit Blick auf die Hauptstraße, die das historische Zentrum mit dem Palazzo di Città und dem Kloster Santa Maria delle Grazie verbindet.
Das Anwesen besteht im Erdgeschoss aus acht großen Räumen mit verschiedenen Gewölben (sternförmig, wagenförmig und tonnengewölbt), von denen zwei mit Fresken verziert sind. Die Böden sind typisch für die frühen 1900er Jahre, mit den klassischen „Zement“ -Fliesen.
Eine Treppe führt in das Untergeschoss, das aus drei prächtigen Räumen mit gewölbten Decken und freiliegenden Tuffwänden besteht.
Ebenfalls vom Portal aus betreten Sie die erste Etage, wo sich drei weitere Räume mit Gewölbedecken befinden.
Die Liegenschaft weist keine städtebaulichen oder grundbuchamtlichen Probleme auf.
Es wird regelmäßig an das Strom- und Wassernetz angeschlossen.

Property Features

  • historical building

Location